Kindergruppe la Rueda 2.0 - Herminengasse

Privat
- 3 Erfahrungsberichte

Kindergarten/Kindergruppe kontaktieren

Kindergruppe la Rueda 2.0 - Herminengasse

Kinderbetreuung  

Ausstattung  

Sauberkeit  


Deine persönlchen Erfahrungen

Mindestlänge 30 Zeichen.  

Über dich (optional)


Erfahrungen

Jose A.
1 year ago
Betreuung
5.0
Ausstattung
5.0
Sauberkeit
5.0

Mi hija comenzó hace un par de meses en el grupo La rueda. La etapa para acostumbrarse fue muy cómoda y gradual. Ahora va feliz al grupo. Estoy contento pues habla español y alemán, tiene muchos nuevos amigos, las instalaciones son muy buenas y los cuidadores muy cariñosos. Altamente recomendado, sobre todo para hispano hablantes que quieran reforzar el español a sus hijos ;)


Stefanie R.
1 year ago
Betreuung
5.0
Ausstattung
5.0
Sauberkeit
5.0

LA RUEDA 2.0 ist ein kostbares Juwel unter den Kindergruppen💎


Unsere Tochter hat hier nicht nur einen Kindergarten-Platz gefunden, sondern auch viele neue Freunde. Sobald ihr kleiner Bruder groß genug ist, wird er auch zu LA RUEDA gehen.

  1. Super Betreuung mit viel Herz: das Team ist einzigartig und begleitet die Kinder mit viel Einfühlungsvermögen auf ihrem eigenen Weg und als ständig wachsende Gruppe von kleinen Freunden. Auch für uns Eltern gibt es immer ein offenes Ohr und Verständnis.
  2. Platz für Individualität: meine Tochter wird so angenommen, wie sie ist. Jedes Kind ist anders und das ist gut so. Dafür ist bei LA RUEDA Zeit und Raum.
  3. 100% bilingual: hier wird wirklich ZWEISPRACHIG auf Native-speaker-Niveau betreut und das ist eine große Ausnahme im Vergleich mit anderen Gruppen. Die Kinder kommen oft aus Familien mit zumindest einem spanischsprachigen Elternteil, aber es gibt auch nur deutschsprachige Kinder. Hier wird jedes Kind verstanden.
  4. Kindgerechtes Programm: spielen spielen spielen :) Und singen und tanzen und basteln und malen und lesen und einfach Kind sein.
  5. So oft es geht nach draußen: Ob in den Augarten, auf den nahegelegenen Spielplatz oder zum eigenen Beet im BürgerInnengarten. Und regelmäßig größere Ausflüge, bei denen auch die Eltern willkommen sind. 
  6. Täglich frisches Bio-Essen: Die kubanische Köchin zaubert köstliche Snacks und warmes Mittagessen. Sie gehört fix zur LA RUEDA Familie und zum Kindergruppen-Alltag. Das finde ich fantastisch für die Kinder, die so auch mitkochen und -backen können.
  7. Super Lage: mitten im Karmeliterviertel, ganz zentral im 2. Bezirk. Super Gegend und sehr gut erreichbar


Anonym
1 year ago
Betreuung
5.0
Ausstattung
5.0
Sauberkeit
5.0

Sehr gelungen, fühlen uns sehr wohl!



Zurück zur Suche